70 % der Kaufentscheidungen werden durch positive Bewertungen beeinflusst.

Wie wichtig sind Online-Bewertungen für den Konsumenten?

Online-Bewertungen findet man heutzutage in fast jeder Branche. Bei #Amazon oder auch in der #Tourismusbranche sind Bewertungen schon lange ein wichtiger Bestandteil, der von uns Konsumenten gern genutzt wird. Wir wollen bei unseren Käufen kein Risiko eingehen und verlassen uns darum auf die Erfahrungen anderer, auch wenn die Echtheit der Bewertungen häufig nicht garantiert ist (siehe Fakt 2).

Dennoch hat eine Studie von Splendid Research gezeigt, dass sich rund 70 % der Befragten durch positive Bewertungen zum Kauf des Produkts überzeugen lassen. Aber nicht nur die Bewertungen von Produkten und Dienstleistungen werden uns immer wichtiger. Auch die Bewertungen von Arbeitgebern sind besonders bei jungen Erwachsenen sehr beliebt. 52 % der 14 – 29-jährigen greifen bei ihrer Jobsuche auf diese Bewertungen zurück.

Wie gehen Sie mit Online-Bewertungen um? Bewerten Sie Produkte die Sie gekauft habt? Und wenn ja, teilen Sie sowohl positive als auch negative Erfahrungen mit dem Netz? Lassen Sie es uns gern wissen 🙂

Diesen Artikel teilen

Über die Autorin

Susen Caron

Als studierte Wirtschaftspsychologin mit dem Schwerpunkt Marketing beschäftige ich mich mit der Konzeption. Meine stetige Weiterbildung im Bereich des Neuromarketings lasse ich dabei sowohl in meine Arbeit als auch in diesen Blog mit einfließen.

Alle Artikel ansehen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sue Caron

Sue beantwortet Ihre Fragen und berät Sie gerne.

02431 9758779mail@caron.company