Google zahlt Apple zwischen 8 und 10 Milliarden USD, um auf allen IOS-Mobilgeräten als Standardsuchmaschine hinterlegt zu sein.

Google zahlt Apple zwischen 8 und 10 Milliarden USD, um auf allen IOS-Mobilgeräten als Standardsuchmaschine hinterlegt zu sein

Google regiert den Markt der Suchmaschinen. Mit mehr als 90 Prozent der Marktanteile haben Konkurrenten kaum eine Chance gegen den Konzern. Denn Google weiß, wie man seine Position als Marktführer verteidigt. Egal welches Handy, welches Tablet oder welchen Laptop Ihr Euch kauft, Google ist üblicherweise als Suchmaschine hinterlegt. Ist Euch das schon mal aufgefallen?

Zufall ist das ganze natürlich nicht. Android wird von Google kontrolliert und lizensiert. Wer also Android als Betriebssystem nutzen möchte, muss auch gleichzeitig die Auflagen von Google akzeptieren und diese beinhalten, dass Google als Standardsuchmaschine voreingestellt wird. Bei Apple ist das schon etwas komplizierter.

Hier zahlt Google jährlich zwischen 8 und 10 Mrd. USD, um auch bei diesem Betriebssystem als Standardsuchmaschine voreingestellt zu sein. In Relation gesetzt heißt das, dass Google schätzungsweise zwischen 53 und 80 Prozent der Einnahmen ausgibt, die durch Apple-Mobile-Nutzer über Google umgesetzt werden. Was meint Ihr, lohnt sich das?

Würdet Ihr nach Google suchen, wenn eine andere Suchmaschine auf Euren Geräten voreingestellt wäre? Oder würdet Ihr einfach die Suchmaschine nutzen, die gerade zur Verfügung steht?

#google #suchmaschinen #apple #android #marktführer

Diesen Artikel teilen

Über die Autorin

Laura Caron

Durch mein abgeschlossenes Studium in International Marketing habe ich mich für eine Karriere in diesem Bereich entschieden – ein Bereich, der sich stetig verändert und zahlreiche Fassetten zu bieten hat. Meine Erfahrungen und Erkenntnisse innerhalb verschiedenster Branchen lasse ich bei CARON & CARON einfließen.

Alle Artikel ansehen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sue Caron

Sue beantwortet Ihre Fragen und berät Sie gerne.

02431 9758779mail@caron.company